Elektrifiziert

Es geht voran. Am 23.11. kommt (hoffentlich) Vattenfall legt den Strom aufs Grundstück und stellt die Hausanschlusssäule hin. Wenn alles glatt läuft kommt dann auch taggleich noch der Baustrom dran.

Fehlt nur noch Bauwasser, dafür muss ich nur nach Spandau und das Standrohr für den Hydranten vor der "Tür" holen.

Und wenn dann der Tiefbauer noch eine Gehwegsüberfahrt herstellt kann es so gut wie losgehen....

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andrea (Freitag, 16 November 2012 15:42)

    Na da wollen wir mal hoffen, dass der Bodenfrost noch etwas wartet.....